Wartezeiten bei Standesmtern (II)

Daniel Oetzel, sportpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft, fragte den Senat vor dem folgenden Hintergrund: 30.05.2017

In der Drs. 21/9165 beantwortete der Senat bereits einige Fragen zur Warte- zeit bei Standesmtern in Hamburg. Unter anderem konnte ein erheblicher Unterschied zwischen der Anzahl der Feststellungen der Ehefhigkeit und der in Hamburg geschlossenen Ehen festgestellt werden. Weiter teilte der Senat mit, dass die Eheschlieung zwischen 30 und 90 Minuten in Anspruch nimmt. Aus der reinen Anzahl der Vollzeitquivalente kann aufgrund der viel- fltigen Aufgaben des Standesamtes nicht ein direkter Rckschluss auf eine mgliche Unterbesetzung gezogen werden. Daher wird zudem die Personal- ausstattung im Bereich Feststellung der Ehefhigkeit und im Bereich der Eheschlieung abgefragt.

Download der SKA
!
!
!
!
!
!
!
!
!