Nachfrage zu Drs. 21/11657 und 21/12075 Vergabepraxis bei der Auf- tragserteilung oder Forschungsauftragsbewilligung eines Gutachters zur Evaluierung des Glcksspielstaatsvertrages an die Universitt Hamburg

Daniel Oetzel, Sprecher für Wissenschaft, Familie und Sport der FDP-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft, fragte den Senat vor dem folgenden Hintergrund: 03.05.2018

Laut der Senatsantworten auf die Schriftlichen Kleinen Anfragen Drs. 21/11657 und 21/12075 unterhlt der Senat eine Kooperationsvereinbarung mit dem Institut fr Recht der Wirtschaft der Universitt Hamburg. Diese Kooperationsvereinbarung steht im Kontext mit dem aktuellen politischen Diskurs ber Sachstand und Perspektiven der deutschen Glcksspielregulie- rung. Gegenstand dieser Vereinbarung ist ein zweijhriges Forschungsvor- haben zum Thema Regulierungsoptionen fr den deutschen Onlineglcks- spielmarkt. Die Antwort des Senats auf die Nachfrage vom 19. Februar 2018 (Drs. 21/12075) wirft darber hinaus weitere und neue Fragen auf.

Download der SKA
!
!
!
!
!
!
!
!
!